Testspiel HSV - FC Malaga 2:1


  • Global Moderator

    Es war nur ein Testspiel…

    Highlight-Video



  • Es war nur ein Testspiel. Es war aber auch ein Abbild der Hinrunde. Offensiv ein paar nette Ansätze. Mehr nicht. Der finale Pass fehlt nach wie vor. Einfachste Flanken und Standardsituationen landen beim Gegner. Einzige Ausnahme: Salihovic. Technisch gut, aber vom Tempo inzwischen nicht mehr bundesligatauglich. Defensiv fehlt wie zuletzt die Ordnung. Viel zu weit weg von den Gegenspielern. Dazu immer wieder entscheidende individuelle Fehler. In dieser Verfassung wird ein Überleben in der ersten Liga extrem schwer, wenn nicht sogar unmöglich.



  • @hansiat83
    Dem ist nichts hinzufügen, außer vllt.
    ERSCHÜTTERND!!!


  • Global Moderator

    Klar, Testspiel … trotzdem freute ich mich, dass Ito sein Tief überwunden zu haben scheint. Das freut mich sehr. Auch, dass er im Trainingslager seine Grundlagen verbessern kann. Erhoffe mir von ihm eine Menge.

    Hahn … tja, von ihm hatte ich mir viel mehr versprochen. Aber ich wurde aus Gladbach gewarnt. Ich hoffe, sein Knoten platzt auch noch, denn das bräuchten wir dringend.

    Interessant, dass Holtby auf der Zehn ausprobiert wurde und es nicht schlecht gemacht hat.

    Santos war hoffentlich aufgrund der vielen Trainingseinheiten kaputt, denn er schien mir in alte Verhaltensweisen zurückgefallen zu sein. Kam erst zum Schluss besser ins Spiel. Bitte an den zuletzt gezeigten Leistungen der Hinrunde anknüpfen.

    Rick van Drongelen hat mir gut gefallen. Bin gespannt, wann er Mavraj verdrängen wird. Auch Pfeiffer ist sehr interessant. Auf der Position sollten wir für die nächsten Jahre kein Problem haben.

    Mathenia - er scheint mir etwas unsicher. Ich hatte immer die Sorge, dass ein Schuss aufs Tor geht. Hoffentlich ist Pollersbeck endlich aufgewacht und arbeitet so gut an sich, wie er es in Kaiserslautern tat. Bin gespannt auf morgen, wie er sich zeigt.