Bernd Hollerbach ist neuer HSV Trainer


  • Moderatorenteam

    Bernd Hollerbach war von 01/1996 - 06/2004 als Spieler beim HSV. Nach vielen Jahren als Co-Trainer an der Seite von Felix Magath war er von 07/2014 - 06/2017 Trainer bei den Würzburger Kickers, die er mit zwei Aufstiegen über die Relegation von der Regionalliga in die zweite Liga geführt und mit der er überraschenderweise eine sehr gute Hinrunde gespielt hat, obwohl der Kader mit einer der schwächsten der Liga war. Doch in der Rückserie erlebte Bernd Hollerbach mit seiner Mannschaft einen beispiellosen Absturz. Nach 17 Spielen ohne Sieg stand der Abstieg fest.

    Der Leistungseinbruch wird darauf zurück geführt, dass einige Leistungsträger schon mit anderen Vereinen Kontakt aufgenommen hatten und sein hoher Wert auf Disziplin bei der Mannschaft nicht mehr so gut ankam, wie zu Beginn. Nachdem er in Würzburg ganz nach seinem Vorbild Magath Trainer, Sportdirektor und Scout war, trat er zurück und nahm sich eine Auszeit.
    “Ich denke, wir haben drei Jahre extrem durchgepowert, es ist jetzt auch einmal an der Zeit für mich durchzuatmen”, sagte Bernd Hollerbach damals.

    Bernd Hollerbach legt viel Wert auf eine stabile und kompakte Defensive. Er hat eine faire Chance verdient.

    Wir wünschen Dir alles Gute beim HSV und viel Erfolg Bernd!



  • Vieleicht (!) wird Bernd Hollerbach ja mein neuer Labbadia… nur etwas beliebter der Bernd. Ich werde schon mal anfangen, eine neue Tabelle der Erfolge zu erstellen.



  • Mit Holler wird es toller, die Hütte wieder voller, der Punktespiegel steigt, vielleicht man in der Liga bleibt!
    Als dann die Probleme bleiben, da tut man ihn vertreiben, der Abstieg wird geschafft, der Dino sagt gut Nacht!



  • @rrose Vielleicht hast Du ja dann auch wieder Zugriff auf den Zettel mit Spielern die Hollerbach bei Amtsantritt zum HSV holen wollte…



  • Der Lehrling von Huub Stevens ist gescheitert.
    Jetzt bin ich auf den Lehrling von Felix Magath gespannt.



  • @hansiat83 leider habe ich seit 2005 keinen Kontakt mehr zu Bernd gehabt. War aber ein guter Schachzug von Jens Todt mit Wintertransfers zu warten, bis der neue Trainer kommt, damit der ein Wort mitreden kann.



  • @rrose Ich hoffe vor allem auf eine Wende bei Walace. Wenn es endlich gelingt ihn effektiv einzubinden, brauchen wir im MF schon mal keinen Neuen.



  • Auf jeden Fall wird es bei Hollerbach dìeses Pussygehabe nicht mehr geben und die Mannschaft wird schon in Leipzig ganz anders auftreten.



  • @rothose78 aber vorsichtig. Ich erwarte auch noch in Leipzig eine Niederlage. Es wird bestimmt 2-3 Spiele dauern, bis die Handschrift einigermaßen zu sehen ist und sich Erfolge einstellen. Das mit den Pussy’s sehe ich genauso.



  • @hansiat83 sagte in Bernd Hollerbach ist neuer HSV Trainer:

    Ich hoffe vor allem auf eine Wende bei Walace.

    das hoffe ich auch. Es wird spannend, wie sie dann den Sinneswandel bei Walace begründen, der ja nur wegen seiner Frau heim möchte. Ich hoffe sie bekommen das alles zum Wohle des HSV geregelt.



  • Am Montag ist Training. Die Rückrunde beginnt jetzt.



  • @rothose78 Was genau meinst Du mit Pussygehabe? Hollerbach wird ja jetzt gerne als Felix2.0 gesehen. Der den Spielern endlich mal Beine macht. DAS ist doch aber nicht unser Problem. Ich hatte auch gestern nicht den Eindruck, dass es am Einsatz gefehlt hat. Und bitte nicht noch mehr Mentalität! Was uns fehlt ist das Spielerische! Ob Hollerbach dafür der Richtige ist? Lassen wir uns überraschen.



  • Auch wenn ich nicht an Hollerbach glaube,aber natürlich kriegt er auch eine Chance von mir. Warten wir die nächsten 3 Spiele mal ab! Sollte er es schaffen die Klasse zu halten, werde ich Abbitte leisten!



  • @hansiat83
    Ich meine damit das endlich mal vernünftig trainiert wird und nicht wg. jeder Kleinigkeit die Belastungssteuerung zu Einsatz kommt.
    Diese Truppe ist dermaßen schlecht das die garnicht genug trainieren können und austrainiert wirken die auch nicht.



  • @hrubesch Hat der HSV ,das eigentlich schon bestätigt? Konnte ich nirgends finden.



  • @nicki1887 kommt gleich, Du weisst doch das die Webseiten des HSV nie gut funktionieren und ausserdem wird aus Gründen der Sparsamkeit Sonntags nicht mehr gearbeitet.



  • @rrose Da hast Du Recht! :smiling_face_with_open_mouth_smiling_eyes:



  • @nicki1887 mochtest Du da ohne Heizung im Winter sitzen und Pressemeldungen schreiben 🙂



  • @rrose Nein! 😂 😂 😂 😂


  • Moderatorenteam

    @rothose78 sagte in Bernd Hollerbach ist neuer HSV Trainer:

    Ich meine damit das endlich mal vernünftig trainiert wird und nicht wg. jeder Kleinigkeit die Belastungssteuerung zu Einsatz kommt.
    Diese Truppe ist dermaßen schlecht das die garnicht genug trainieren können und austrainiert wirken die auch nicht.

    Isso!
    Der Hollerbach ist vielleicht der richtige in dieser Situation.
    Außer Tuchel hätte ich keinen andere realistische Idee gesehen.
    Gut, Peter Neururer wäre mein persönlicher Favorit.
    Aber Hollerbach ist doch ideal, je länger ich drüber nach denke.