Schafft Bernd Hollerbach die Wende?



  • Moin liebe Leidensgenossen,
    der Trainerwechsel, da werden wir uns wohl alle einig sein, war fällig, so oder so, es musste etwas passieren, eine Veränderung musste her, um die derzeitige Situation des Tabellenplatzes noch verändern zu können.
    Diese Talfahrt zu stoppen, diese Herausforderung zu meistern, möchte sich jetzt Bernd Hollerbach annehmen.
    Vorab stimmt mich persönlich schon einmal „Positiv“, dass Hollerbach dafür bekannt ist, härter zu trainieren, als andere Trainer. Diese Art ist sicherlich von seinem „Lehrer“ Felix Magath auf ihn übergesprungen, mit dem als Co Trainer für Wolfsburg und Schalke wirkte. Die Würzburger Kickers (seinen Heimatverein) führte er danach als Trainer aus der Regionalliga in die zweite Bundesliga, nach erfolgreicher Hinrunde allerdings stieg er mit den Kickers leider wieder ab, was wohl letztendlich auch daran lag, das man sich aufgrund finanzieller Engpässe nicht verstärken konnte, Hollerbach wurde allerdings nicht entlassen, sondern ging auf eigenen Wunsch.
    Vorstehendes stimmt mich bis hierhin schon mal positiv, ein ehrlicher Typ mit guten Charakteren Eigenschaften lässt sich für mich daraus erkennen, auch die Tatsache das er als Spieler für den HSV (für den er von 1996-2004 spielte) immer alles gegeben hat, Malocher Mentalitäten zeichneten ihn schon damals aus.
    Des Weiteren sagt sein alter Mentor Felix Magath, dass er aufgrund seiner Erfahrung als Spieler und Trainer, genau der Richtige sein wird, um den HSV aus der Abstiegszone zu führen und nein dem noch nicht genug, der HSV wird auch gegen Teams gewinnen können, die eigentlich stärker besetzt sind und mit dem Abstieg wird man nichts mehr zu tun haben so Magath, ich sage WOW, aber letztendlich alles erstmal nur Worte, Worte die mich als großen Skeptiker aber wieder hoffen lassen, wer weiß zum Schluss kommt vielleicht doch noch alles positiv, vielleicht dürfen wir uns auch schon bald über neue Namen freuen, ob im Spodi Bereich sowie im Aufsichtsrat, sollte unser HSV zum Schluss wieder Anlass zur Hoffnung geben, eventuell erklären sich auch noch andere Persönlichkeiten dazu bereit (vor allem die es ehrlich meinen und nicht nur abkassieren wollen) hier mitzuhelfen, was für wunderbare Träume 😎
    Letztendlich würde es auch unter den Fans dazu beitragen, dass gewisse Aggressionen, negative Emotionen ja sogar Hass und Gewalt, (wie nach den letzten Spielen sogar unter eigenen Fangruppen zu vernehmen war) einzudämmen, den letztendlich geht es hier um unseren HSV.
    PS: Allen eine gute Arbeits/Woche und bis zum Wochenende, ich freue mich auf das erste Spiel unter Hollerbach in Leipzig, wahrscheinlich werde ich einen Geschäftspartner in Leipzig besuchen und das zum Anlass nehmen, LIVE dabei zu sein, also „Holla die Waldfee“

    0_1516621116608_HSV.Perle.jpg



  • @hsk Hast Du schon Karten für das Spiel? Wenn nicht solltet ihr Euch beeilen da es nur noch im Oberrang zusammenhängende Karten gibt(solltest Du nach Leipzig fahren). Der Gästebereich ist natürlich Ausverkauft !



  • @nicki1887 Moin, nein er hat Dauerkarten im VIP, heißt glaube ich Stadionblick.



  • gerade schöne Läufe im Volkspark gesehen. Läuft doch. Das richtige Trainingsangebot ist da. Jetzt liegt es an den Spielern voll mitzuziehen.



  • @hsk sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    @nicki1887 Moin, nein er hat Dauerkarten im VIP, heißt glaube ich Stadionblick.

    ja das ist super da. Auch der VIP Bereich ist besser als beim HSV, was ja auch nicht schwer ist.



  • einige müssen abreissen lassen und kommen bei dem Pensum nicht mit. Da offenbart sich einiges.



  • @wasp
    Wird Zeit für Belastungssteuerung.



  • @rothose78 sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    @wasp
    Wird Zeit für Belastungssteuerung.

    nix da, Mittagessen und Mittagsruhe im Stadion (nix zum Lieblings-Italiener um die Ecke fahren) und dann geht es heute Nachmittag wieder raus auf den Platz!



  • @wasp
    Die armen Spielerfrauen müssen sich jetzt umstellen, es zerreisst einem das Herz.



  • Bin gespannt wann sich der erste Berater, ob der neuen Gangart ( die bitte bitte anhalten möge!!), beim Vorstand und in der Presse beschwert.



  • @rothose78 bin auch gespannt. Allerdings könnte sich daraus auch eine Marktwertsteigerung ergeben. Vielleicht wird endlich die Ursache ergründet, warum hier alle schlechter werden. An der Stadt kann es doch nicht liegen. So toll finde ich Hamburg nun auch nicht :-).
    Jeder, der mal selbst gespielt hat, weiss doch das die Basis für alles die körperliche Fitness ist. Was nützt es, wenn ich von 16er zu 16er renne und dann keine Kraft mehr habe für den finalen Pass oder Torschuss? Oder wenn ich nach jedem Sprint fast zusammen breche und keinen Pass mehr über 10m zustande bringe. In Leipzig verlieren wir ncoh aber dann wird nach 2-3 Spielen hoffentlich eniges besser werden.



  • @wasp
    Ich glaube an einen Sieg in Leipzig.
    Warum ich so “optimistisch” bin weiß ich auch nicht…
    aber ich habe bei Hollerbach zum 1ten Mal seit langem ein richtig gutes Gefühl bei einem Trainer.



  • @rothose78 ich auch, aber ich glaube für einen Sieg reicht es am Samstag noch nicht.



  • @hsk sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    Des Weiteren sagt sein alter Mentor Felix Magath, dass er aufgrund seiner Erfahrung als Spieler und Trainer, genau der Richtige sein wird, um den HSV aus der Abstiegszone zu führen und nein dem noch nicht genug, der HSV wird auch gegen Teams gewinnen können, die eigentlich stärker besetzt sind und mit dem Abstieg wird man nichts mehr zu tun haben so Magath,

    Wenn das so kommen sollte, dann freuen wir uns natürlich alle für den Hamburger Sportverein, kein Frage.

    Geht es so weiter dann ist das letztendlich nicht zu verstehen, wie so ein schleichender Werdegang zu begründen wäre. Tatsächlich scheint es ja so zu sein, dass der HSV eine eingebaute “Wertevernichtung” garantiert.
    Das ist für mich nicht zu begreifen, aber es ist in der Tat so!

    Und Mainz, Freiburg, Frankfurt,. etc. machen es alle mit Abstand besser und man kennt aus jedem Kader wenn überhaupt 3 Namen, ohne den Spielern nahe treten zu wollen.

    ich behaupte, dass jeder Fussballinteressierte 75% der Hamburger Mannschaft kennt.
    Ihr wisst was ich meine.

    Umgekehrt ist es ja auch so, jeder Spieler, der den verein verlässt, verbessert sich, das ist auch garantiert.



  • Also für mich seid ihr zu euphorisch ! Bitte nicht sauer sein,das was ich jetzt schreibe ist nur meine persönliche Meinung ! Es ist meiner Meinung nach wieder vieles falsch gemacht worden ! Hollerbach ist HSVer ,das stimmt ! Aber sollte das eine Rolle spielen bei einer Trainer Verpflichtung ? Nein,sollte es nicht !!! Unsere Herren sollten den best möglichen Trainer verpflichten ! Ist Hollerbach der best mögliche Trainer? Für mich ein ganz klares, Nein! Der Namen Hollerbach ist mir überhaupt nicht in den Sinn gekommen ! Die Vertragslaufzeit ist auch schlecht !!! Warum ca 1,5 Jahre? Sollten wir absteigen bleibt eh keiner von den 3en. Weder Bruchhagen,Todt und auch Hollerbach nicht! Das einzige was passiert,wir werden ca 5mio Euro los ! An Abfindungen nämlich ! Und ich rede nicht mal von Klüngel ! Hollerbach ist ein Freund von Bruchhagen,wie man auf vielen Bildern sehen konnte. Ein Schelm wer jetzt bösese denkt ! Und genau das ist das größte Problem bei uns !!! An diesem Transfer ist nichts gut ! Und diese vielen Lügen,wie z.b wir haben an Gisdol bis zum Köln Spiel geglaubt.Wem wollen sie das den erzählen,den Weihnachtsmann? Mich würde es nicht wundern wenn Meier seine Finger da auch mit drine hat. Was ist mit Kühne? Haben unsere Herren vielleicht was in der Hose? Sollten sie jetzt die Hilfe von Kühne fordern,haben sie alles falsch gemacht ! Allen voran unser VV ! Zum Training und Holllerbach zurück ! Was war bis jetzt in unseren Spielen das Problem? Kondition? Nein, das habe ich nicht wirklich gesehen ! Unser Problemm ist die Technik und das die Spieler die Köpfe hängen lassen. Die Pässe,Ecken, Freistöße und die vielen individueln Fehler ! Die Ecke gegen Köln war in der ca 27min ? Dieser Fehler hat Null mit Fitness zu tun und das zweite ebenso wenig! Nein,ich glaube nicht das Hollerbach die Wende schafft! Hollerbach ist eine Wundertüte, mal gucken was daraus kommt! Nur wenn der Kader gut verstärkt wird,aber dafür haben wird doch kein Geld😂 😂 😂 😂 😂 😂 und außerdem soll der Kader gut genug sein! Das hat mit dem Menschen Hollerbach natürlich nichts zu tun! Natürlich hoffe ich auch darauf,das Hollerbach es schafft ! Mein Verstand sagt mir allerdings was anderes ! Nur wenn sich die Qualität erhöht haben wir eine Chance ! Bruchhagen wollte Kühnes Geld nicht ! Kühne hatte ja schon was Angeboten vor ca 3-4 Wochen,egal was Bruchhagen macht,er sitzt in der Falle und da kommt er nicht wieder raus. Aber der Kammerjäger ist schon unterwegs 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 ! Denkt an die Wahl am 18.2 ! Ach ja,ich meine Hoffmann stellt diese Woche sein Programm vor !!! Nur der HSV !



  • @nicki1887 sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    z.b wir haben an Gisdol bis zum Köln Spiel geglaubt.

    Hätte der HSV sich nicht zuvor schon orientiert, wäre dies fahrlässig.
    Trotzdem an Gisdol zu glauben widerspricht sich für mich überhaupt nicht!
    Und, wen das sie die Standard Floskeln, die sich 1000 Trainer zuvor anhören durften.



  • @nicki1887 sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    Nein,ich glaube nicht das Hollerbach die Wende schafft! Hollerbach ist eine Wundertüte, mal gucken was daraus kommt!

    Ich glaube dass Du Dich da täuschen wirst. Vielleicht hoffe ich das auch nur.
    Ganz ehrlich, die Spieler sind “irgendwie durch den Wind”. Nennen wir es mal so.

    Da hilft Bewegung und Drill aber ganz genau um die Leute aus der Lethargie zu holen. Ich halte Gisdol für einen guten Trainer, aber vielleicht ist es ganz einfach schwierig im Treibsand zu agieren.

    Ich hatte Neururer als Wunsch auf dem Zettel. Hollerbach habe ich jetzt auf dem Zettel !



  • @nicki1887 sagte in Schafft Bernd Hollerbach die Wende?:

    Aber der Kammerjäger ist schon unterwegs

    Das einzige was der HSV jetzt braucht ist der volle Rückhalt gegenüber dem Trainer Hollerbach. Vom Vorstand, Management und AR.

    Schafft der HSV dies nicht ist das der Anfang vom ganz großen Ende.



  • @onkel-todde Was meinste Du, wie sehr ich mir das wünsche,das ich mich täusche!



  • @nicki1887

    Das wird so kommen! Voller Support auch von den FANS, dass hatte ich zuvor vergessen. Plätschert alles so weiter daher, weil keiner weiß was denn vielleicht wird verlieren wir Zugkraft

    Aber aus eigener Kraft werden wir es eh nicht schaffen können.
    Wir brauchen den VfB Stuttgart oder noch besser den SV Werder Bremen.