HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr )


  • Moderatorenteam

    2. Bundesliga

    1. Spieltag (03.08.2018 - 06.08.2018 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    03.08.2018 20:30 Hamburger SV Holstein Kiel 0 : 3 (0 : 0)
    04.08.2018 13:00 VfL Bochum 1. FC Köln 0 : 2 (0 : 1)
    15:30 Jahn Regensburg FC Ingolstadt 04 2 : 1 (1 : 1)
    15:30 SpVgg Greuther Fürth SV Sandhausen 3 : 1 (0 : 0)
    05.08.2018 13:30 1. FC Magdeburg FC St. Pauli 1 : 2 (1 : 1)
    15:30 1. FC Union Berlin Erzgebirge Aue 1 : 0 (0 : 0)
    15:30 SV Darmstadt 98 SC Paderborn 07 1 : 0 (0 : 0)
    15:30 1. FC Heidenheim 1846 Arminia Bielefeld 1 : 1 (1 : 1)
    06.08.2018 20:30 Dynamo Dresden MSV Duisburg 1 : 0 (1 : 0)

    Tabelle 2. Bundesliga 1. Spieltag

    Pl. Team Spiele S U N Tore Diff Punkte
    1 1. FC Heidenheim 1846 0 0 0 0 0:0 0 0
    1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
    1. FC Magdeburg 0 0 0 0 0:0 0 0
    1. FC Union Berlin 0 0 0 0 0:0 0 0
    Arminia Bielefeld 0 0 0 0 0:0 0 0
    Dynamo Dresden 0 0 0 0 0:0 0 0
    Erzgebirge Aue 0 0 0 0 0:0 0 0
    FC Ingolstadt 04 0 0 0 0 0:0 0 0
    FC St. Pauli 0 0 0 0 0:0 0 0
    Hamburger SV 0 0 0 0 0:0 0 0
    Holstein Kiel 0 0 0 0 0:0 0 0
    Jahn Regensburg 0 0 0 0 0:0 0 0
    MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
    SC Paderborn 07 0 0 0 0 0:0 0 0
    SpVgg Greuther Fürth 0 0 0 0 0:0 0 0
    SV Darmstadt 98 0 0 0 0 0:0 0 0
    SV Sandhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
    VfL Bochum 0 0 0 0 0:0 0 0

    Kader Stand 25.07.18 ohne Verletze

    Nr # Spieler Alter Position
    13 Julian Pollersbeck 16.08.1994 (23) Torwart
    36 Tom Mickel 19.04.1989 (29) Torwart
    4 Rick van Drongelen 20.12.1998 (19) Innenverteidiger
    - David Bates 05.10.1996 (21) Innenverteidiger
    46 Stephan Ambrosius 18.12.1998 (19) Innenverteidiger
    - Patric Pfeiffer 20.08.1999 (18) Innenverteidiger
    6 Douglas Santos 22.03.1994 (24) Linker Verteidiger
    47 Josha Vagnoman 11.12.2000 (17) Linker Verteidiger
    24 Gotoku Sakai 14.03.1991 (27) Rechter Verteidiger
    - Tobias Knost 08.05.2000 (18) Rechter Verteidiger
    16 Vasilije Janjicic 02.11.1998 (19) Defensives Mittelfeld
    29 Matti Steinmann 08.01.1995 (23) Defensives Mittelfeld
    - Jonas David 08.03.2000 (18) Defensives Mittelfeld
    20 Albin Ekdal 28.07.1989 (28) Zentrales Mittelfeld
    - Christoph Moritz 27.01.1990 (28) Zentrales Mittelfeld
    - Khaled Narey 23.07.1994 (24) Rechtes Mittelfeld
    8 Lewis Holtby 18.09.1990 (27) Offensives Mittelfeld
    14 Aaron Hunt 04.09.1986 (31) Offensives Mittelfeld
    - Moritz-Broni Kwarteng 28.04.1998 (20) Offensives Mittelfeld
    17 Filip Kostic 01.11.1992 (25) Linksaußen
    43 Tatsuya Ito 26.06.1997 (21) Linksaußen
    - Jairo Samperio 11.07.1993 (25) Linksaußen
    18 Bakery Jatta 06.06.1998 (20) Rechtsaußen
    - Marco Drawz 30.01.1999 (19) Rechtsaußen
    40 Jann-Fiete Arp 06.01.2000 (18) Mittelstürmer
    10 Pierre-Michel Lasogga 15.12.1991 (26) Mittelstürmer
    - Manuel Wintzheimer 10.01.1999 (19) Mittelstürmer

  • Moderatorenteam

    Geht schon los, die absolute Favoritenrolle wird dem HSV zugeschoben. 😃



  • @hsv-fanin ein reines Taktikspiel. Tatsächlich glaubt das niemand 🙂


  • Moderatorenteam

    @rrose sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    @hsv-fanin ein reines Taktikspiel. Tatsächlich glaubt das niemand 🙂

    Es spielt den Medien in die Karten, da sie Kiel als Underdog aufbauen und wenn diese dann gut mitspielen oder Punkt(e) holen, können sie sie hochstilisieren. 😃



  • Noch eine Woche. Langsam beginnt das Kribbeln wieder. Heimsieg gegen die Störche. #NDHSV



  • @hsv-fanin sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    @rrose sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    @hsv-fanin ein reines Taktikspiel. Tatsächlich glaubt das niemand 🙂

    Es spielt den Medien in die Karten, da sie Kiel als Underdog aufbauen und wenn diese dann gut mitspielen oder Punkt(e) holen, können sie sie hochstilisieren. 😃

    Heißt das nicht hochsterilisieren? 😉



  • @hansiat83
    Ich sag’ nur ein Wort:
    Du hast recht.




  • Moderatorenteam

    @hansiat83 sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    Heißt das nicht hochsterilisieren? 😉

    😂 stimmt



  • “Von dem her muss ich mal sagen, wir müssen da noch brutal hart arbeiten und, ja, ich hab das den Jungs auch so gesagt…”
    😴



  • Der HSV will groß sein, also wird das auch so gern genommen und ein wenig als David-Goliath Klischee verkauft. Außer gegen Köln wird 's bei jeder Partie wohl so sein.
    Alle werden sich für die 16 Davids freuen, sollten die gut gegen den großen Ex-Dino aussehen.
    Wenn der HSV gewinnt, wird natürlich zu hören sein, “ist doch klar bei dem Etat…” usw.
    Normal.
    Mit dieser ziemlich neuen Situation wird umzugehen sein; ganz anders als die Lage zuletzt in der BL, als es nix mehr zu verlieren gab. Das war viel einfacher.


  • Moderatorenteam

    @gv Das wird aber zu einem großen Teil von außen gemacht. Die Medien installieren eine Uhr, wann der Dino wieder aufsteigt. Es wird gerechnet, in wie vielen Kategorien man sich an die Spitze setzen könnte, wenn man alle wegfegt, usw. Das sind die Medien, nicht die Verantwortlichen selbst.

    Die sprechen von “wir möchten wieder aufsteigen”, “Wir wollen oben mitspielen”, etc. Nicht, wir steigen sicher wieder auf. Auch warnen sie selbst vor der zweiten Liga.

    Es wird sicher auch gern von den Gegner genommen. Dann ist es schon mal erklärbar, wenn sie verlieren, aber sie können ihre Spieler absolut motivieren, wenn sie eine Überraschung gegen einen Großen erspielen können. Klingt doch alles viel besser. Die Medien verkaufen ihre Zeitungen, die Gegner ihre Tickets, …

    Außerdem ist das bei Köln genauso, auch denen wird diese Rolle zugespielt, wie allen Absteigern aus der Bundesliga in den letzten Jahren. Das hat nicht viel mit dem HSV zu tun.


  • Moderatorenteam

    @gv sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    “Von dem her muss ich mal sagen, wir müssen da noch brutal hart arbeiten und, ja, ich hab das den Jungs auch so gesagt…”
    😴

    sagt wer?



  • @hsv-fanin sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    @gv sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    “Von dem her muss ich mal sagen, wir müssen da noch brutal hart arbeiten und, ja, ich hab das den Jungs auch so gesagt…”
    😴

    sagt wer?

    Du kennst diese Dauerphrase nicht ??



  • @hsv-fanin
    Die Verantwortlichen gehen vom direkten Wiederaufstieg aus.
    Ansonsten sind die eingereichten Lizensierungsunterlagen eine üble Tricksrei ( sind sie eigentlich sowieso) denn es der direkte Wiederaufstieg der die Grundlage der Lizenzunterlagen bildet, auf ihm ist alles aufgebaut!



  • @rothose78
    Folgt eine Strafe, wenn der Aufstieg nicht klappen sollte ?
    Rekord-Defizite werden eh folgen und nicht wegzuschummeln sein.
    Es muss also in 2018/19 mindestens ein Big Transfer von ca. 40 Mio. generiert werden, um Deckung und Liquidität sichern zu können.



  • @gv Nein! Ganz berauscht von der glanzvollen Saison mit direktem Wiederaufstieg und dem Erreichen des DFB-Pokalfinales wird Onkel Kühne für eine dreistellige Mio-Summe für weitere 5 Jahre die Namensrechte am Stadion kaufen. Einzige (!) Bedingung: Auch seine Mauke wird in Beton gegossen und direkt neben uns Uwe platziert.



  • @hansiat83 sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    und dem Erreichen des DFB-Pokalfinales

    das ist ohne Labbadia gar nicht möglich!



  • @rrose sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    @hansiat83 sagte in HSV - Holstein Kiel ( 03.08.2018 20:30 Uhr ):

    und dem Erreichen des DFB-Pokalfinales

    das ist ohne Labbadia gar nicht möglich!

    😂 😂
    Ersetze Labbadia durch Happel. DANN stimmt es.



  • @hansiat83 das sind > 30 Jahre. Labbadia hat das in den letzten 10 bewiesen 😉