1. Bundesliga Spieltag 2 (31.08.2018 - 02.09.2018 )


  • Moderatorenteam

    Bundesliga

    2. Spieltag (31.08.2018 - 02.09.2018 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    31.08.2018 20:30 Hannover 96 Borussia Dortmund 0 : 0 (0 : 0)
    01.09.2018 15:30 1899 Hoffenheim SC Freiburg 3 : 1 (0 : 1)
    15:30 Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 1 : 3 (1 : 1)
    15:30 Eintracht Frankfurt Werder Bremen 1 : 2 (0 : 1)
    15:30 FC Augsburg Bor. Mönchengladbach 1 : 1 (1 : 0)
    15:30 1. FC Nürnberg 1. FSV Mainz 05 1 : 1 (0 : 1)
    18:30 VfB Stuttgart Bayern München 0 : 3 (0 : 1)
    02.09.2018 15:30 RB Leipzig Fortuna Düsseldorf 1 : 1 (0 : 0)
    18:00 FC Schalke 04 Hertha BSC 0 : 2 (0 : 1)

    Tabelle Bundesliga 1. Spieltag

    # Team Spiele S U N Tore Diff Punkte
    1 Borussia Dortmund 1 1 0 0 4 : 1 3 3
    2 Bayern München 1 1 0 0 3 : 1 2 3
    3 Bor. Mönchengladbach 1 1 0 0 2 : 0 2 3
    Eintracht Frankfurt 1 1 0 0 2 : 0 2 3
    5 FC Augsburg 1 1 0 0 2 : 1 1 3
    VfL Wolfsburg 1 1 0 0 2 : 1 1 3
    7 1. FSV Mainz 05 1 1 0 0 1 : 0 1 3
    Hertha BSC 1 1 0 0 1 : 0 1 3
    9 Hannover 96 1 0 1 0 1 : 1 0 1
    Werder Bremen 1 0 1 0 1 : 1 0 1
    11 FC Schalke 04 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
    Fortuna Düsseldorf 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
    13 1. FC Nürnberg 1 0 0 1 0 : 1 -1 0
    VfB Stuttgart 1 0 0 1 0 : 1 -1 0
    15 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 1 : 3 -2 0
    16 Bayer Leverkusen 1 0 0 1 0 : 2 -2 0
    SC Freiburg 1 0 0 1 0 : 2 -2 0
    18 RB Leipzig 1 0 0 1 1 : 4 -3 0


  • Bobby Wood rutscht auch in Hannover nur im Strafraum herum, Walace sehr sicher und fleißig.



  • @GV
    Zweitgenanntem hat man hier in Hamburg auch etwas übel mitgespielt.



  • @Rothose78 es schien so, ja.


  • Moderatorenteam

    @Rothose78 sagte in 1. Bundesliga Spieltag 2 (31.08.2018 - 02.09.2018 ):

    @GV
    Zweitgenanntem hat man hier in Hamburg auch etwas übel mitgespielt.

    in wie fern?



  • @hsv-fanin sagte in 1. Bundesliga Spieltag 2 (31.08.2018 - 02.09.2018 ):

    @Rothose78 sagte in 1. Bundesliga Spieltag 2 (31.08.2018 - 02.09.2018 ):

    @GV
    Zweitgenanntem hat man hier in Hamburg auch etwas übel mitgespielt.

    in wie fern?

    Das interessiert mich auch!



  • Ich würde mal sagen, als Titz kam war das Tischtuch mit Walace schon zerschnitten. Eigentlich war er Opfer der vielen Fehler von Gisdol. Schlimm auch, wie er nach jedem Fehler da sofort bestraft wurde und ausgewechselt oder nicht berücksichtigt wurde. Leider hat auch niemand erkannt, dass es an dem blinden Anrennen lag und nicht an Walace alleine. Ich glaube, mit Titz wäre das gar nicht so weit gekommen, dass der Spieler seinen Rauswurf oder Abschied provozieren musste. Horst Heldt hat die Qualität von Walace erkannt und jetzt werden wir sehen, was der Spieler wert ist. Bei Walace würde ich sagen: Fehler HSV!



  • ich muss wohl die Erfolgsstory Labbadia schon mal wieder aus der Schublade holen und vorbereiten 🙂


  • Moderatorenteam

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    31.08.2018 20:30 Hannover 96 Borussia Dortmund 0 : 0 (0 : 0)
    01.09.2018 15:30 1899 Hoffenheim SC Freiburg 3 : 1 (0 : 1)
    15:30 Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 1 : 3 (1 : 1)
    15:30 Eintracht Frankfurt Werder Bremen 1 : 2 (0 : 1)
    15:30 FC Augsburg Bor. Mönchengladbach 1 : 1 (1 : 0)
    15:30 1. FC Nürnberg 1. FSV Mainz 05 1 : 1 (0 : 1)
    18:30 VfB Stuttgart Bayern München 0 : 3 (0 : 1)


  • In der Bundesliga alles beim Alten. Bayern geht steil vorne weg. Diese Woche kamen sie überall… die Sky Angebote. Nach Zuschauerschwund nun wieder ein ganz tolles Angebot, welches ganz weit unter dem liegt, was treue Kunden zahlen. Ich fühle mich super dabei, wenn ich diesen Dreck nicht mehr mit mache. Ich habe bis jetzt auch kein Fußball mehr geschaut. Nur noch den HSV im Stadion! So lange die Bundesliga kein Wettbewerb mehr ist muss ich mir die Unfähigkeit von den 17 anderen Clubs auch nicht mehr anschauen.



  • @rrose unter den unfähigen 17 anderen ist Brunos VfL der beste.
    ich bin für einen “Best of the Rest” Titel.
    Schwach aber spannend.



  • @GV ich habe gerade mal bei Wontorra 'reingeschaltet.
    Die Journalisten sind der Meinung, dass man im Augenblick im Normalfall keine Chance gegen Bayern München hat.
    Merken die noch etwas? Wie viele Jahre dauert dieser Augenblick schon und wie lange wird dieser Augenblick noch dauern? Auch ein Beispiel für Wahnehmungsstörungen?
    KOAN WETTBEWERB… KOAN SKY ABO!!!


  • Moderatorenteam

    @rrose

    Ich kann nicht verstehen, was daran schlimm ist.
    Mich stört es null, weil Sie sich das erarbeitet haben.
    Langweilig finde ich,wenn die nachfolgenden Clubs nichts spannendes gebacken bekommen. Früher war der BVB die gefühlte Nummer 2.
    Eigentlich ist aber nicht wirklich einer.



  • @Onkel-Todde was daran schlimm ist, dass ein sportlicher Wettbewerb seit Jahren und auf viele Jahre gesehen eigentlich keiner mehr ist? Das kann sich jeder selbst beantworten.
    Die Spannung besteht darin, ob in dieser Saison 1 oder 2 Mannschaften es schaffen, die Bayern zu schlagen.
    Für mich besteht Spannung in einem sportlichen Wettbewerb darin zu verfolgen, wer ihn gewinnt.
    Das Warten auf Spannung in der Bundesliga ist so wie das Warten auf die erste bemannte Marslandung. Werden wir es erleben?
    Jeder muss das für sich entscheiden. Ich habe alles gekündigt und werde das nicht mehr verfolgen. Der Grund ist 0 Spannnung und nicht das Abschneiden bei der WM oder der Abstieg des HSV!



  • @GV wo sind die Schafe, wenn man sie braucht?


  • Moderatorenteam

    @rrose

    Ich verstehe Dich zu 100% und es wäre ideal, wenn wir jedes Jahr einen spannende Meisterschaftskampf hätten, so wie die ersten 30 Jahre. Gut da gab es auch Epochen mit Gladbach, Köln und Bayern.

    Jetzt ist zementiert, das ist richtig.
    Als Franz Beckenbauer 1990 sagte, dass das Deutsche Team über Jahre hinaus unschlagbar sei.

    Gemint hatte er wol ins geheim später die Bayern 🙂

    Wie schon gesagt, ich freue mich auch tolle Spiele der anderen Teams im Profifussball.



  • @Onkel-Todde wir hatten jetzt die letzten Jahre keine Spannung an der Tabellenspitze. Es ist doch egal, in welcher Reihenfolge nun Schalke, Leverkusen, Dortmund, Leipzig, usw. hinter den Bayern einlaufen werden. Sie werden in Europa nur mitspielen, mehr nicht. So, wie in der Formel 1 wo 3 Teams um etwas fahren (eigentlich nur 2). Der Rest fährt nur mit oder ist mal für das eine oder andere Safetycar verantwortlich.
    Das ist alles kein sportlicher Wettkampf mehr. Das ist ein Wettkampf der besten Einkäufer, mehr nicht.
    Man kann das der Schafherde verkaufen aber ich habe für mich entschieden, mich aus dem Konsum, mit dem ich das alles unterstütze und finanziere, zurück zu ziehen. Ich habe an meinem HSV und an meinem Bruno genug Freude 🙂 Vielleicht noch mal ein Besuch beim Dorfverein…
    KOAN WETTBEWERB… KOAN SKY ABO



  • @rrose
    Du bist schon so ein Scharf!



  • @rrose sagte in 1. Bundesliga Spieltag 2 (31.08.2018 - 02.09.2018 ):

    @GV wo sind die Schafe, wenn man sie braucht?

    Hinter irgendeinem Leithammel herlaufend vielleicht ?
    Oder gerade bei der Schur … immer dem Geblöke nach.



  • Jeder schlägt jeden und die Bayern schlagen alle, illustre Versammlung am Tabellenende der BL, Brunos VW fährt ganz gut los, aber das sagt alles noch nicht viel aus.