• Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Zwei zu null! Ich würde sagen es läuft!

  • Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Hätte ich mal nichts gesagt !
    2 zu 1 für Darmstadt

  • Moderatorenteam

    @Onkel-Todde

    Und Jatta hatte das erste Tor erzielte, Lassiga per Foulelmeter, dann Mehlem zum 1 zu 2 für Darmstadt Stand 68. Minute


  • hansiat83 15. März 2019
    Man kann diese Momente, dieses “Spielglück”, natürlich auch beeinflussen: Über gewonnene Zweikämpfe die (begrenzt vorhandenen) spielerischen Stärken abrufen und so zu Toren kommen. Das erwarte ich von der Truppe! Dann werde wir auch gewinnen. Meine Glaskugel sagt mir was von 2:0.

    Sorry, die Glaskugel hatte nur die 1. HZ angezeigt…

    Die 2. HZ war eine einzige Peinlichkeit. Unfassbar. Mit nichts zu entschuldigen.

  • Moderatorenteam

    Ich hoffe dem Trainer wird nicht zur Last gelegt, dass er mit Ito und Arp die vermeintliche Zukunft des HSV eingewechselt hat. Ist diese Mannschaft wirklich reif für den Aufstieg? Ich habe da so manchmal meine Zweifel.


  • @Hrubesch Ich war bisher der Meinung, dass es mangelnde Qualität ist. Und dabei bleibe ich auch. Wolf hat diesmal nicht Defensiv gewechselt. Ito, Holtby und Arp sind aber eben keine “starken Spieler” die du noch auf der Bank hast. Die 3 sind absolut überbewertet!

    Obwohl ich auch zugeben muss, nur mit der mangelnden Qualität ist so eine 2. HZ auch nicht zu erklären. Das war Peinlich. Eine Frechheit. Die Spieler sollten in den nächsten 2 Wochen jeden Morgen um 05:00 zum Straftraining antreten. Mit anschließendem Duschen im Freien. Damit diese Idioten endlich mal aufwachen.


  • @hansiat83 es hat ja im Saisonverlauf verschiedene Meinungen und Erwartungen gegeben aber ich glaube, Du hast von Anfang an die richtige Einschätzung gehabt. Mehr ist nicht drin. Einzig ein wenig Überheblichkeit und faule Arroganz kommt nach Siegen noch zur mittelmäßigen Qualität dazu.
    Heute: Nein, man darf es dem Trainer nicht anlasten, wenn er Arp und Ito einwechselt. Auch Holtby hat schon seine Tore gemacht und Spiele entschieden. Mit Holtby geht im Vergleich zu Özcan immer etwas die Ordnung verloren. Für mich aber alles keine Wechselfehler heute. Um dieses Team mit GUT zu bewerten fehlt einfach noch zuviel.


  • @rrose Du hast wenigstens noch Deinen Bruno, der Dir das WE versüßt. Mir reicht es! Mit diesen Leistungen wird es nur zum 3. Platz reichen. Und Relegation verlieren wir.


  • @hansiat83 ja auf Bruno ist Verlaß.
    Ich glaube schon das wir zweiter werden. Es wird wirklich ein Schneckenrennen da oben. Da macht ausser Köln niemand einen Durchmarsch. Das wir die Relegation verlieren würden, davon bin ich auch überzeugt. Ich bin heute noch nicht einmal überrascht. Ich hatte nach dem Spielverlauf schon mit dem 2:2 gerechnet. Das es dann noch schlimmer wurde… ja… das ist unser HSV…


  • Ich sach nur ein Wort:
    LECKT MICH AM …

  • Moderatorenteam

    @Rothose78

    Mehr gibt es eigentlich auch nicht zu zu sagen


  • Wir können sie nicht eine Woche als Helden bejubeln und heute als Versager abstempeln. Es ist eben so wie es ist. Das Schneckenrennen um den Aufstieg ist spätestestens seit diesem Spieltag eröffnet.
    Heute ist wieder ein Tag für die Trainer Kritiker. Wolf hat nach meiner Meinung nach nichts falsch gemacht aber für einige im Netz, die schon immer gewusst haben, dass Wolf der falsche Trainer ist kommt so ein Spielverlauf gerade wie gerufen. Ich finde das primitiv. Wen hätte man den bringen sollen? Die Helden vom Derby haben heute nach 20 guten Minuten ihr zweites Gesicht gezeigt. Ich kann damit leben. Diese Mannschaft ist eben unter den gegebenen Bedingungen nicht so ganz optimal zusammen gestellt. Von der Bank empfielt sich auch keiner wirklich.


  • Immer dieses kollektive Versagen. In der Beziehung sind sie ein Team.


  • @plaque An Wolf liegt es nicht. Das sehe ich auch so. Die die jetzt wegen der heutigen Wechsel über ihn herfallen haben vor 2 Wochen noch für die Defensivwechsel seinen Kopf gefordert. Für mich mangelt es dem Kader an Qualität. Damit habe ich mich schon länger abgefunden. Die heutige zweite Halbzeit kann ich aber weder mit Qualitätsdefiziten noch mit “Kopfsache” entschuldigen. Wer zu Hause bei vollem Haus 2:0 gegen die bisher schwächste Auswärtsmannschaft führt MUSS das nach Hause bringen. Punkt! Das ist mit nichts zu erklären.

    Manchmal habe ich das Gefühl, man könnte den ganzen Kader von ManCity samt Pep hier hin holen. Sobald sie die Raute auf dem Trikot tragen und unter Hamburger SV auflaufen wären sie binnen 2 Jahren in der zweiten Liga. Dieser Verein hat die Seuche.


  • @hansiat83 DANKE! Das war mein persönlicher Top-Kommentar heute 🙂 Einige Besserwisser gegenüber sind wirklich nicht ernst zu nehmen.


  • @plaque Ja, das kann ich auch nicht verstehen. Manche brauchen eben einen Sündenbock. Natürlich habe ich auch meine Fragen zu Wolf. Zum Beispiel ob er zu wenig Motivator ist, der seine Mannschaft in der HZ Pause falsch anspricht. Aber ich bin in der Kabine nicht dabei und kann ihn auch bei der PK sowas nicht fragen. Ihn als Sündenbock hinzustellen oder gar seine Entlassung zu fordern halte ich aber für absurd!


  • This post is deleted!
  • Moderatorenteam

    @hansiat83

    Am Trainer liegt das auch nicht!
    Ich kenne keinen der sagt, dass es am Trainer liegt.
    Du kennst aber auch Leute 🙂

    Nein, zusätzlich finde ich man kann für ein gutes Spiel loben und in den Himmerl loben, wenn Sie dann ein Spiel vergeigen, nach einer 2:0 Führung, bin ich auf jeden Fall total abgelöscht.

    Unterm Strich bleibt, nur der HSV


  • Wenn man sich heute Kruse und die Eggesteins anschaut, dann muss man den Hut vor Werder Bremen ziehen. Schon Schade das so was dem HSV nicht gelingen will seit vielen Jahren.


  • Auch mit einem Tag Abstand bin ich immer noch sauer auf diese “Vollpfosten”, es will mir nicht in den Kopf das die es seit Jahren nicht hinbekommen die sogenannten “Big Points” zumachen.
    Die sind alle zu blöde, aber noch schlimmer ist das was in der “Perle” einige vom Stapel lassen…( darunter auch einige Bekannte von hier), niveaulos hoch7.

Holt Euch die HSV-Fans.Hamburg App auf Euer iPhone oder iPad