HSV II (U21) - SSV Jeddeloh (27.04.2019 13:00 Uhr)


  • Moderatorenteam

    An diesem Samstag empfängt die U21 HSV den SSV Jeddeloh II aus dem Ammerland

    An diesem Wochenende ist es wieder soweit unsere U 21 vom Hamburger Sportverein spielt An diesem Samstag um 13:00 Uhr geht es gegen den SSV Jeddeloh.

    Unsere U21 hat sich so langsam aus dem unteren Tabellenkeller befreien können und belegt somit den sicheren siebten Platz in der Tabelle der Fußball Regionalliga Nord.

    Die U21 vom Hamburger Sportverein konnte im letzten Auswärtsspiel gegen den VfB Oldenburg 1:0 gewinnen.
    Das Heimspiel zuvor Anfang April gewann die U21 mit 4:3 gegen Weiche Flensburg.
    Das Wochenende davor erzielte die U21 ein 1:1 Unentschieden in Drochtersen / Assel.

    Der SSV Jeddeloh II steht zurzeit auf dem elften Platz in der Tabelle und hat sechs Punkte Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz und braucht aber irgendwie auch jeden Punkt um sicher nicht abzusteigen. Sollte z.B. die Eintracht aus Braunschweig aus der 3. Liga in die Regionalliga Nord absteigen, erhöht sich die Anzahl der Absteiger entsprechend.

    Vor circa zwei Wochen konnte der SSV Jeddeloh II mit einem Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg U23 glänzen.

    Danach folgte ein Unentschieden 1:1 gegen Norderstedt und eine 3 : 0 Niederlage gegen Werder Bremen II.

    Die Lage in der Fußball Regionalliga Nord – Tabellenende -

    Im Tabellenkeller ist diese Situation eine permanent und veränderte. Nur selten schafft es einer der letzten vier Positionen entsprechend Punkte zu holen und sich zu befreien. So ist zum Beispiel der TSV Havelse am Anfang als Tabellenführer immer weiter Stück für Stück Richtung Abstiegsplatz gerutscht.
    Auf dem letzten Platz steht zur Zeit der VfL Oldenburg mit 19 Punkten dann Lupo Martini Wolfsburg mit 19 Punkten. Als drittletzter folgt dann der Lüneburger SK mit 31 Punkten und Eintracht Norderstedt mit 32 Punkten. Im Moment überm Strich steht der TSV Havelse mit 35 Punkten die Germania Egestorf mit 36 Punkten dann der BSV Rheden mit 37 Punkten.
    Auf dem elften Platz mit 38 Punkten steht der SSV Jeddeloh II mit 38 Punkten.

    Die Lage in der Fußball Regionalliga Nord – Tabellenspitze

    Die Tabelle in der Fußball Regionalliga Nord führt der VfL Wolfsburg mit 69 Punkten an. Als zweiter hat der VfB Lübeck 3 Punkte weniger und das schlechtere Torverhältnis. Die Lübecker müssen schon auf einen nochmaligen Ausrutscher vom VfL Wolfsburg hoffen.

    Auf dem 3. Platz liegt die U 23 vom SV Werder Bremen mit 58 Punkten, also acht Punkte Rückstand auf den Tabellenzweiten VfB Lübeck.

    Danach folgen dann die Mannschaften Drochtersen, Flensburg Hannover 96 U 23 und schließlich auf dem siebten Platz die U 21 vom Hamburger SV.

    Fussball Regionalliga Nord

    31. Spieltag (26.04.2019 - 28.04.2019 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    26.04.2019 19:00 VfL Wolfsburg II FC St. Pauli II - : -
    19:30 VfB Lübeck SV Drochtersen/Assel - : -
    27.04.2019 13:00 Hamburger SV II SSV Jeddeloh - : -
    14:00 Werder Bremen II Schwarz-Weiß Rehden - : -
    15:00 Holstein Kiel II Hannover 96 II - : -
    28.04.2019 14:00 Eintracht Norderstedt U.S.I. Lupo-Martini - : -
    14:00 TSV Havelse VfB Oldenburg - : -
    15:00 Lüneburger SK Hansa Weiche Flensburg 08 - : -
    15:00 VfL Oldenburg Germania Egestorf/Langreder - : -

    Bilanz Regionalliga Nord Hamburger SV II - SSV Jeddeloh - letzte 3 Spiele

    Spiele Tore Punkte Sp G U V
    Alle 4:2 7:1 3 2 1 0
    Heim 2:1 3:0 1 1 0 0
    Auswärts 2:1 4:1 2 1 1 0

    Spiele Regionalliga Nord

    Saison Heim Gast Ergebnis Trainer
    2018/2019 SSV Jeddeloh Hamburger SV II 1 : 1 (0 : 1) Weiß
    2017/2018 SSV Jeddeloh Hamburger SV II 0 : 1 (0 : 0) Weiß
    2017/2018 Hamburger SV II SSV Jeddeloh 2 : 1 (1 : 0) Titz

    Tabelle Regionalliga Nord 30. Spieltag

    # Team Spiele S U N Tore Diff Punkte
    1 VfL Wolfsburg II 30 21 6 3 78 : 24 54 69
    2 VfB Lübeck 30 20 6 4 62 : 20 42 66
    3 Werder Bremen II 30 17 7 6 50 : 31 19 58
    4 SV Drochtersen/Assel 30 14 8 8 40 : 36 4 50
    5 Weiche Flensburg 08 30 13 10 7 56 : 37 19 49
    6 Hannover 96 II 30 13 6 11 41 : 30 11 45
    7 Hamburger SV II 30 12 7 11 41 : 38 3 43
    8 VfB Oldenburg 30 10 12 8 44 : 35 9 42
    9 Holstein Kiel II 30 11 8 11 44 : 43 1 41
    10 FC St. Pauli II 30 12 4 14 36 : 37 -1 40
    11 SSV Jeddeloh 30 11 5 14 39 : 58 -19 38
    12 Schwarz-Weiß Rehden 30 10 7 13 33 : 43 -10 37
    13 Germania Egestorf/Langreder 30 11 3 16 29 : 43 -14 36
    14 TSV Havelse 30 10 5 15 31 : 48 -17 35
    15 Eintracht Norderstedt 30 8 8 14 41 : 60 -19 32
    16 Lüneburger SK Hansa 30 8 7 15 33 : 52 -19 31
    17 U.S.I. Lupo-Martini 30 4 7 19 27 : 52 -25 19
    18 VfL Oldenburg 30 5 4 21 30 : 68 -38 19

    Kader

    # Spieler Alter Position
    1 Morten Behrens 01.04.1997 (22) Torwart
    12 Jakob Golz 16.08.1998 (20) Torwart
    30 Bennett Schauer 25.04.1999 (20) Torwart
    4 Patric Pfeiffer 20.08.1999 (19) Innenverteidiger
    21 Henrik Giese 25.03.1989 (30) Innenverteidiger
    5 Patrick Storb 19.03.1998 (21) Innenverteidiger
    8 Kusi Kwame 09.08.1989 (29) Linker Verteidiger
    3 Torben Isermann 03.01.1999 (20) Linker Verteidiger
    13 Niklas Schneider 07.05.1999 (19) Linker Verteidiger
    14 Jonas Behounek 17.05.1998 (20) Rechter Verteidiger
    7 Fabian Gmeiner 27.01.1997 (22) Rechter Verteidiger
    19 Leon Mundhenk 09.02.1997 (22) Rechter Verteidiger
    6 Sebastian Haut 23.01.1996 (23) Defensives Mittelfeld
    10 Khaled Mohssen 10.01.1998 (21) Zentrales Mittelfeld
    23 Maximilian Geißen 03.03.1999 (20) Zentrales Mittelfeld
    26 Dominic Cyriacks 15.02.1999 (20) Zentrales Mittelfeld
    24 Aaron Opoku 28.03.1999 (20) Linksaußen
    15 Mats Köhlert 02.05.1998 (20) Linksaußen
    18 Marco Drawz 30.01.1999 (20) Rechtsaußen
    11 Michael Kyeremeh 05.09.1998 (20) Rechtsaußen
    20 Manuel Wintzheimer 10.01.1999 (20) Mittelstürmer
    9 Christian Stark 18.02.1998 (21) Mittelstürmer
    17 Justin Huber 29.05.1999 (19) Mittelstürmer
    16 Julian Ulbricht 16.06.1999 (19) Mittelstürmer

  • Moderatorenteam


  • Moderatorenteam


  • Moderatorenteam

    Update zum Vorbericht: :: Spielort hat sich geändert

    Das Spiel findet in der Alexander-Otto-Akademie auf dem HSV-Campus statt

    Anschrift:
    Alexander-Otto-Akademie auf dem HSV-Campus
    Sylvesterallee 5
    22525 Hamburg


  • Moderatorenteam

    @Onkel-Todde meinst Du, wir sollten da morgen mal ein Bierchen trinken? Die Mannschaft von Jeddeloh ist bestimmt einen Besuch wert?


  • Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Auf jeden Fall.
    Ich bin auf jeden Fall dabei 🙂


  • Moderatorenteam

    Arp und Ito gegen Jeddeloh auf jeden Fall dabei 😉


  • Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Das sollte dem HSV helfen!
    Bin gespannt was der Jan Fiete Arp leisten kann ?


  • Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Es hat heute für den HSV U21 nur zu einem 1:1 gereicht. Trotz Feldüberlegenheit im Spiel haben die Jeddeloher das Spiel tapfer verteidigt.

    Patric Pfeiffer wurde nach einem Foulspiel (letzter Mann ) in der 32. Minute mit rot vom Platz gestellt. Den daraus resultierenden Freistoß verwandelte der Jeddeloher Floruan Stütz zur 0:1 Führung der Jeddeloher.

    Jona Behounek erzielte in der 47. Minute dann das 1:1 . Beide Mannschaften erspielten sich weitere Chancen. Der SSV Jeddeloh verlegte sich auf das Kontern und hat souverän und toll verteidigt. Der HSV hatte eine 100% Chance klar vergeben.