Eintracht Norderstedt - HSV II (U21) (22.09.2019 14:00 Uhr)


  • Moderatorenteam

    Regionalliga Nord

    11. Spieltag (20.09.2019 - 23.09.2019 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    20.09.2019 19:00 TSV Havelse Werder Bremen II - : -
    19:00 Hannover 96 II Schwarz-Weiß Rehden - : -
    21.09.2019 14:00 Heider SV FC St. Pauli II - : -
    16:00 SSV Jeddeloh HSC Hannover - : -
    22.09.2019 14:00 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II - : -
    14:00 Altona 93 VfL Wolfsburg II - : -
    15:00 Lüneburger SK Hansa Holstein Kiel II - : -
    15:00 SV Drochtersen/Assel Weiche Flensburg 08 - : -
    23.09.2019 20:15 VfB Lübeck VfB Oldenburg - : -

    Bilanz Regionalliga Nord Hamburger SV II - Eintracht Norderstedt - letzte 10 Spiele

    Spiele Tore Punkte Sp G U V
    Alle 16 : 17 13 : 16 10 4 1 5
    Heim 11 : 3 12 : 3 5 4 0 1
    Auswärts 5 : 14 1 : 13 5 0 1 4

    Spiele Regionalliga Nord

    Saison Heim Gast Ergebnis Trainer
    2018/2019 Hamburger SV II Eintracht Norderstedt 2 : 1 (1 : 1) Weiß
    2018/2019 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 3 : 1 (1 : 0) Weiß
    2017/2018 Hamburger SV II Eintracht Norderstedt 5 : 1 (1 : 1) Titz
    2017/2018 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 2 : 2 (1 : 1) Titz
    2016/2017 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 3 : 1 (1 : 0) Kunert
    2016/2017 Hamburger SV II Eintracht Norderstedt 1 : 0 (0 : 0) Kunert
    2015/2016 Hamburger SV II Eintracht Norderstedt 0 : 1 (0 : 0) Uysal
    2015/2016 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 2 : 0 (0 : 0) Zinnbauer
    2014/2015 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 4 : 1 (2 : 0) Petrowsky
    2014/2015 Hamburger SV II Eintracht Norderstedt 3 : 0 (1 : 0) Zinnbauer

    Tabelle Regionalliga Nord 10. Spieltag

    # Team Spiele S U N Tore Diff Punkte
    1 VfL Wolfsburg II 10 7 2 1 25 : 9 16 23
    2 VfB Lübeck 9 7 0 2 19 : 8 11 21
    3 Holstein Kiel II 9 6 1 2 22 : 19 3 19
    4 Weiche Flensburg 08 10 6 1 3 11 : 8 3 19
    5 Werder Bremen II 10 5 3 2 16 : 14 2 18
    6 Lüneburger SK Hansa 10 5 2 3 20 : 14 6 17
    7 TSV Havelse 10 5 2 3 18 : 19 -1 17
    8 VfB Oldenburg 10 4 2 4 16 : 16 0 14
    9 Eintracht Norderstedt 10 4 1 5 21 : 20 1 13
    10 SV Drochtersen/Assel 10 4 1 5 16 : 20 -4 13
    11 Schwarz-Weiß Rehden 10 3 3 4 11 : 12 -1 12
    12 Hannover 96 II 9 4 0 5 11 : 17 -6 12
    13 SSV Jeddeloh 10 2 4 4 22 : 22 0 10
    14 Hamburger SV II 9 2 2 5 20 : 18 2 8
    15 Altona 93 10 2 2 6 13 : 22 -9 8
    16 HSC Hannover 9 1 4 4 7 : 13 -6 7
    17 FC St. Pauli II 9 1 3 5 13 : 16 -3 6
    18 Heider SV 10 1 3 6 12 : 26 -14 6

    Kader

    # Spieler Alter Position bis
    1 Kevin Harr 26.02.2000 (19) Torwart 30.06.2020
    12 Joshua Wehking 20.04.2000 (19) Torwart 30.06.2020
    12 Bennett Schauer 25.04.1999 (20) Torwart 30.06.2020
    18 Stephan Ambrosius 18.12.1998 (20) Innenverteidiger 30.06.2021
    2 Tobias Knost 08.05.2000 (19) Innenverteidiger 30.06.2020
    5 Patrick Storb 19.03.1998 (21) Innenverteidiger 30.06.2020
    21 Henrik Giese 25.03.1989 (30) Innenverteidiger 30.06.2020
    16 Kusi Kwame 09.08.1989 (30) Linker Verteidiger 30.06.2020
    3 Torben Isermann 03.01.1999 (20) Linker Verteidiger 30.06.2020
    13 Niklas Schneider 07.05.1999 (20) Linker Verteidiger 30.06.2020
    4 Lukas Pinckert 22.01.2000 (19) Rechter Verteidiger 30.06.2021
    6 Sebastian Haut 23.01.1996 (23) Defensives Mittelfeld 30.06.2020
    10 Khaled Mohssen 10.01.1998 (21) Zentrales Mittelfeld 30.06.2020
    23 Maximilian Geißen 03.03.1999 (20) Zentrales Mittelfeld 30.06.2020
    11 Moritz-Broni Kwarteng 28.04.1998 (21) Offensives Mittelfeld 30.06.2021
    7 Gentrit Limani 01.04.2000 (19) Offensives Mittelfeld 30.06.2021
    8 Herdi Bukusu 03.04.2000 (19) Linksaußen 30.06.2021
    24 Patrice Kabuya 07.01.2000 (19) Rechtsaußen 30.06.2021
    15 Ogechika Heil 27.11.2000 (18) Rechtsaußen 30.06.2021
    14 Tobias Fagerström 12.07.2000 (19) Mittelstürmer 30.06.2021
    17 Justin Huber 29.05.1999 (20) Mittelstürmer 30.06.2020
    9 Julian Ulbricht 16.06.1999 (20) Mittelstürmer 30.06.2020


  • Haben die “Juwelchen” den richtigen Trainer mit dem richtigen "Händchen, die adäquate Förderung, die passende Strategie??
    Was war in den ersten Spielen, also den gewonnenen anders?



  • @GV sagte in Eintracht Norderstedt - HSV II (U21) (22.09.2019 14:00 Uhr):

    Was war in den ersten Spielen, also den gewonnenen anders?

    erkläre es uns!



  • @wasp Scherzkeks, ich frage, weil ich’s nicht weiß! 🙄
    Es ist nichts aus der U21 zu lesen/hören.
    Wenn es wie bei Titz oder Zinnbauer gut läuft, gibt es Presse zuhauf … (“Juwelen” Supertalente usw.)
    Es kann kaum sinnvoll sein, eine Krise einfach totzuschweigen!



  • @GV da gibt es doch Leute die ganz dicht dran sind und auf allen social Kanälen und ihren Blogs sogar mit Verstärkung aus dem Ruhrgebiet posten was das Zeug hält. Sogar eine Morgenandacht gibt es täglich. Gibt es da nicht eine Information zur U21? Macht woghl keinen Sinn mehr ohne Titz.



  • @wasp HeLuecht fragen? Stimmt.



  • @GV der hat nicht mehr Infos als ein Zuschauer, aber immerhin.



  • was ist denn mit @Onkel-Todde ? Der kommt doch direkt aus dieser Liga 😉



  • @wasp sagte in Eintracht Norderstedt - HSV II (U21) (22.09.2019 14:00 Uhr):

    was ist denn mit @Onkel-Todde ? Der kommt doch direkt aus dieser Liga 😉

    Der klingt auch etwas ratlos, scheint es


  • Moderatorenteam

    @wasp

    Der Kontakt ist abgerissen.
    Wahrscheinlich immer der gleiche Mechanismus.
    Bei Siegen lässt es sich ja auch wunderbar schwadronieren 🙂


  • Moderatorenteam

    @GV

    Genauso ist es.
    Keine Idee


  • Moderatorenteam

    Heute mit Pollersbeck im Tor?


  • Moderatorenteam

    Die U21 vom HSV gegen Norderstedt und drum herum in der Regionalliga Nord.

    Zu dieser Paarung gibt es sicherlich keine zwei Meinungen. Der HSV muss zwingend und unbedingt in Norderstedt gewinnen. Es ist schon bezeichnend das gefühlt die letzten fünf Spieltage es keine Punkte mehr für den HSV gab. Zurzeit steht der HSV mit 8 Punkten aus neun Spielen auf dem 14. Platz.

    Dahinter folgen Altona mit ebenfalls 8 Punkten, dann der Aufsteiger HSC Hannover mit sieben Punkten werden. Mit jeweils 6 Punkten folgen auf Platz 17 und 18 der FC St. Pauli und der Heider SV.

    Bei einer Niederlage könnte dem HSV sogar die rote Laterne winken, wenn in dem sehr unwahrscheinlichen Fall, alle 4 dahinterliegenden Mannschaften gewinnen sollten. (Altona93, HSC Hannover, S. Pauli II, Heider V)

    Über dem HSV auf dem 13. Platz steht der SSV Jeddeloh mit 10 Punkten aus 10 Spielen. Bei einem Unentschieden für den HSV würde man sich somit noch nicht mal in der Tabelle verbessern können, was die Platzierung anbelangt.

    An der Tabellenspitze zur Regionalliga Nord führt nach wie vor der VfL Wolfsburg mit 23 Punkten die Tabelle an. Der VfB Lübeck steht auf dem 2 Platz mit 21 Punkten, hat jedoch ein Spiel weniger.

    Der VfL Wolfsburg hat in den letzten Spielen hier und da Federn lassen müssen. So holte zum Beispiel am letzten Spieltag der SSV Jeddeloh ein Unentschieden beim VfL Wolfsburg (1:1).

    Die eigentliche Überraschung bleiben für mich nach wie vor die tapfer kämpfenden Lüneburger. Sie belegen zurzeit den 6. Platz mit 17 Punkten aus 10 Spielen. Hier wird sich zeigen müssen ob Lüneburg dies halten kann.

    Eine weitere Überraschung Ist für mich die Mannschaft aus Drochtersen, die ich schon weiter oben platziert vermuten würde. Sie belegen zurzeit den 11. Platz mit 13 Punkten aus 10 Spielen.

    Anpfiff für unsere U 21 vom Hamburger Sportverein ist am Sonntag um 14:00 Uhr in Norderstedt. Nur der HSV


  • Moderatorenteam

    @Hrubesch

    Das wäre die richtige Maßnahme für ihn und eine Strafe für den Stammkeeper der U21.

    Aber so is Fußball 🙂



  • ich habe mal beim Nachwuchsbeobachter HeLuecht nachgefragt.
    Er sieht die Lage der HSV U21 eher kritisch, seit Hoffmann den Vorstandsvorsitz erstürmte, sei der Nachwuchs durchweg vernachlässigt worden und zudem ausgeblutet.
    Immerhin sind die 8 Punkte zum Saisonstart mit einer ziemlich anderen Mannschaft geholt worden. Wichtige Leistungsträger sind ersatzlos abgegeben worden.
    Bei St.Pauli sind viele Spieler der 2. Mannschaft gerade aus der U19 geholt worden, sie spielen eigentlich guten Fußball, haben aber noch nicht das nötige Format an Präsenz und Körperlichkeit, “oben” mitzuhalten.
    HeLuecht traut den Paulianer-Jungs zu, sich im Laufe der Saison noch zu fangen
    Beim HSV fehlt’s wohl auch da. Zudem ist die U21 nicht annähernd auf dem spielerisch taktischen Niveau wie zuvor bei Titz.
    Dafür nötige Anstrengungen und Investitionen fehlen weitgehend.
    Der Stellenwert der U21 ist deutlich gesunken.
    Würden die Jungs absteigen, stünde ein Weiterbetrieb ernsthaft infrage gestellt.


  • Moderatorenteam

    Die 2. Mannschaft vom HSV siegt gegen Norderstedt

    Nach langen Wochen wieder ein voller Dreier für unsere U21 in der Fußball Regionalliga Nord. Die Tore für den HSV erzielten in der 43. Minute Tobias Fagerström und in der 47. Minute Julian Ulbricht, In der 54. Minute hält Julian Pollersbeck einen Elfmeter in der 54. Minute.

    Hier ein Beitrag von der Zeitschrift Welt vor dem Spiel gegen Norderstedt.

    Regionalliga Nord

    11. Spieltag (20.09.2019 - 23.09.2019 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    20.09.2019 19:00 TSV Havelse Werder Bremen II 2 : 3 (2 : 1)
    19:00 Hannover 96 II Schwarz-Weiß Rehden 0 : 2 (0 : 1)
    21.09.2019 14:00 Heider SV FC St. Pauli II 2 : 0 (2 : 0)
    16:00 SSV Jeddeloh HSC Hannover 3 : 0 (1 : 0)
    22.09.2019 14:00 Eintracht Norderstedt Hamburger SV II 0 : 2 (0 : 1)
    15:00 Lüneburger SK Hansa Holstein Kiel II 2 : 1 (1 : 1)
    15:00 SV Drochtersen/Assel Weiche Flensburg 08 1 : 2 (1 : 0)
    16:00 Altona 93 VfL Wolfsburg II 4 : 1 (0 : 1)
    23.09.2019 20:15 VfB Lübeck VfB Oldenburg - : -