VfB Oldenburg - HSV II (U21) ( 22.04.2018 15:00h )



  • Regionalliga Nord

    31. Spieltag (21.04.2018 - 22.04.2018 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    21.04.2018 13:30 Weiche Flensburg 08 SSV Jeddeloh 2 : 0 (1 : 0)
    14:00 Eintracht Braunschweig II SV Drochtersen/Assel 1 : 0 (0 : 0)
    14:00 Lüneburger SK Hansa FC St. Pauli II 2 : 0 (2 : 0)
    16:00 Schwarz-Weiß Rehden SV Eutin 08 1 : 1 (1 : 1)
    22.04.2018 14:00 TSV Havelse Hannover 96 II 3 : 1 (1 : 1)
    14:00 Altona 93 VfL Wolfsburg II 1 : 2 (0 : 1)
    14:00 Eintracht Norderstedt VfV Hildesheim 2 : 2 (2 : 1)
    15:00 VfB Oldenburg Hamburger SV II 1 : 3 (1 : 1)
    15:00 Germania Egestorf/Langreder VfB Lübeck 2 : 1 (2 : 0)

    Tabelle

    # Team Spiele Diff Punkte
    1 Weiche Flensburg 08 28 29 61
    2 Hamburger SV II 29 28 57
    3 VfL Wolfsburg II 27 28 53
    4 VfB Lübeck 25 8 46
    5 SSV Jeddeloh 28 5 45
    6 Eintracht Norderstedt 29 4 43
    7 Germania Egestorf/Langreder 26 7 39
    8 SV Drochtersen/Assel 27 7 37
    9 Eintracht Braunschweig II 30 -8 37
    10 FC St. Pauli II 26 12 36
    11 Hannover 96 II 27 7 36
    12 TSV Havelse 27 -11 34
    13 Schwarz-Weiß Rehden 28 -7 33
    14 VfB Oldenburg 26 -7 32
    15 Lüneburger SK Hansa 26 -15 29
    16 VfV Hildesheim 27 -25 23
    17 SV Eutin 08 29 -23 21
    18 Altona 93 27 -39 14

    Bilanz Hamburger SV II - VfB Oldenburg - letzte 10 Spiele

    Spiele Tore Punkte Sp G U V
    Alle 15:11 17:11 10 5 2 3
    Heim 8:5 5:8 5 1 2 2
    Auswärts 7:6 12:3 5 4 0 1

    Spiele

    Saison Heim Gast Ergebnis Trainer
    2017/2018 Hamburger SV II VfB Oldenburg 6 : 0 (6 : 0) Titz
    2016/2017 Hamburger SV II VfB Oldenburg 1 : 1 (1 : 1) Kunert
    2016/2017 VfB Oldenburg Hamburger SV II 1 : 2 (0 : 1) Kunert
    2015/2016 Hamburger SV II VfB Oldenburg 0 : 0 (0 : 0) Uysal
    2015/2016 VfB Oldenburg Hamburger SV II 5 : 1 (2 : 0) Uysal
    2014/2015 Hamburger SV II VfB Oldenburg 1 : 2 (0 : 0) Petrowsky
    2014/2015 VfB Oldenburg Hamburger SV II 0 : 2 (0 : 1) Zinnbauer
    2013/2014 VfB Oldenburg Hamburger SV II 0 : 1 (0 : 0) Cardoso
    2013/2014 Hamburger SV II VfB Oldenburg 0 : 2 (0 : 1) Cardoso
    2012/2013 VfB Oldenburg Hamburger SV II 0 : 1 (0 : 0) Cardoso

    Kader (erweitert)

    Nr # Spieler Alter Position
    36 Tom Mickel 19.04.1989 (28) Torwart
    1 Morten Behrens 01.04.1997 (21) Torwart
    25 Tino Dehmelt 29.01.1992 (26) Torwart
    12 Jakob Golz 16.08.1998 (19) Torwart
    3 Stephan Ambrosius 18.12.1998 (19) Innenverteidiger
    21 Henrik Giese 25.03.1989 (29) Innenverteidiger
    5 Patrick Storb 19.03.1998 (20) Innenverteidiger
    4 Gino van den Berg 04.06.1997 (20) Innenverteidiger
    2 Young-Jae Seo 23.05.1995 (22) Linker Verteidiger
    14 Jonas Behounek 17.05.1998 (19) Rechter Verteidiger
    18 Fabian Gmeiner 27.01.1997 (21) Rechter Verteidiger
    19 Leon Mundhenk 09.02.1997 (21) Rechter Verteidiger
    23 Frank Ronstadt 21.07.1997 (20) Rechter Verteidiger
    8 Matti Steinmann 08.01.1995 (23) Defensives Mittelfeld
    6 Sebastian Haut 23.01.1996 (22) Defensives Mittelfeld
    13 Arianit Ferati 07.09.1997 (20) Offensives Mittelfeld
    26 Mohamed Gouaida 15.05.1993 (24) Offensives Mittelfeld
    11 Moritz-Broni Kwarteng 28.04.1998 (19) Offensives Mittelfeld
    10 Khaled Mohssen 10.01.1998 (20) Offensives Mittelfeld
    15 Mats Köhlert 02.05.1998 (19) Linksaußen
    20 Michael Kyeremeh 05.09.1998 (19) Rechtsaußen
    9 Törles Knöll 13.09.1997 (20) Mittelstürmer
    22 Christian Stark 18.02.1998 (20) Mittelstürmer
    24 Bibie Njie 05.04.1997 (21) Mittelstürmer


  • Das wird ein interessantes Spiel, der VfB Oldenburg kämpft um den Klassenerhalt und hat richtig Druck. Der HSV U21 kann nicht mehr absteigen 🙂 Nein Spaß bei Seite.



  • Jeddeloh könnte uns ja mal einen Gefallen tun 😉



  • An diesem Sonntag ist es soweit.
    Unser HSV die U21 spielt in Oldenburg in Oldenburg beim VfB.

    Es wäre wichtig das unsere Mannschaft an den letzten Sieg anknüpft und klar stellt, wer im Norden die Macht ist. Im Moment hat Flensburg die Nase vorn, mit 2 Spielen weniger und einem Punkt mehr. Wichtig ist

    Tabelle - Auszug Fussball Regionalliga Nord - Tabellenspitze

    # Team Spiele Diff Punkte
    1 Weiche Flensburg 08 27 27 58
    2 Hamburger SV II 29 28 57
    3 VfL Wolfsburg II 27 28 53
    4 VfB Lübeck 25 8 46
    5 SSV Jeddeloh 27 7 45

    Im Moment hat Flensburg die Nase vorn, mit 2 Spielen weniger und einem Punkt mehr. Wichtig wäre auch für die nächste Saison wenn man die Möglichkeiten nutzt, Diese Saison mit dem Ersten aber sicherlich mit dem Zweiten Platz abschließen könnte.
    Eine mögliche Relegation mit Cottbus wäre sicherlich reizvoll, ob eine Aufstieg überhaupt gewollt ist weiß ich nicht. Ob eine Lizenz für die 3. Liga beantragt wurde weiß ich auch nicht.

    Immer noch sehr gut im Rennen liegt der VfB Lübeck die sicherlich sehr glücklich gegen den SSV Jeddeloh unter der Woche in Ihrem Heimspiel mit 1:0 gewinnen konnten. Gut, wenn Jeddeloh den Elfmeter verwandelt hätte, wäre das Spiel ganz sicher anders aus gegangen.

    Aber wie heißt das noch: Hätte der Fuchs nicht …, hätte er die Gans gekriegt.

    Dem VfB Lübeck fehlen aber 6 Punkte zu Flensburg, wenn Sie die Spiele 26 und 27 gewinnen würden. Das wird sicherlich schwierig.

    Den Wolfsburgern fehlen zu Flensburg satte 5 Punkte, aber vielleicht haben Sie letztendlich nach dem HSV die größte Chance den 2. Platz zu erobern.

    Tabelle - Auszug Fussball Regionalliga Nord - Tabellenende

    # Team Spiele Diff Punkte
    13 Schwarz-Weiß Rehden 27 -7 32
    14 VfB Oldenburg 26 -7 32
    15 Lüneburger SK Hansa 25 -17 26
    16 VfV Hildesheim 27 -25 23
    17 SV Eutin 08 28 -23 20
    18 Altona 93 27 -39 14

    Altona und Eutin sind schon durch.
    Hildesheim hat vielleicht noch eine kleine Chance, wäre aber drauf angewiesen, das der VfB Oldenburg und Rheden keine Punkte mehr holen.

    (Ähnlich wie beim HSV in der Ersten Liga)



  • Am heutigen Samstag spielte der Spitzenreiter der Regionalliga Nord Weiche Flensburg gegen den Tabellenfünften SSV Jeddeloh. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gingen die Flensburger in Führung und gegen Ende der zweiten Halbzeit viel dann für Flensburg das erlösende 2:0.

    Bemerkenswert ist der Sieg vom Lüneburger SK gegen die Zweite Mannschaft von St. Pauli. Neben Hildesheim hat Lüneburg noch die Chance sich aus dem Keller befreien zu können. Jedoch sind sie abhängig von den Ergebnissen vom BSV Rheden, TSV Havelse und dem VfB Oldenburg.

    Morgen spielt dann unsere U21 vom HSV eben geben den VfB Oldenburg. Von der Tabellensituation her betrachtet eine wahrscheinlich machbare Aufgabe für unseren HSV. Der VfB benötigt jeden Punkt, wie oben beschrieben, um nicht doch noch eventuell überholt zu werden.

    Für den HSV gilt es weiterhin den zweiten Tabellenplatz zu sichern um die tolle gezeigte Leistung in dieser Saison zu belohnen, trotz der zahlreichen „Abgänge“ in die erste Mannschaft unseres HSV.



  • Aktuell für unsere U21 vom HSV gegen den VfB Oldenburg mit eins zu zwei.



  • Der HSV hat letztendlich drei zu eins gewonnen beim VfB Oldenburg. Noch wichtiger ist der Sieg von der Germania gegen den VfB Lübeck mit zwei zu eins



  • das ist richtig spannend. Mal sehen, wie die Nachholspiele gespielt werden.

    Die U21 brauchte einen Moment, um sich davon zu erholen, dass die Leistungsträger aus ihrer Mannschaft nach oben gezogen wurden. Ich denke mit den zwei Siegen ist sie jetzt aber wieder in der Spur. Mal sehen, wie es weiter geht und ob am Ende doch noch Relegationsspiele gespielt werden dürfen.



  • @hsv-fanin sagte in VfB Oldenburg - HSV II (U21) ( 22.04.2018 15:00h ):

    Mal sehen, wie es weiter geht und ob am Ende doch noch Relegationsspiele gespielt werden dürfen.

    Das wäre eine schöne Sache mit den Religationsspielen.